Wakatipu High School
ab 9.990 €


Das absolute Highlight dieser Schule ist die ‚New Zealand Alpine Sports Academy‘. In dieser Akademie liegt der Schwerpunkt beim Skifahren, Skirennen und Snowboarden.


                             Jetzt bewerben

Wakatipu High School - Queenstown/Südinsel

Logo Waiuku College

Schulart

gemischte Tagesschule

Schülerzahl

ca. 850 (davon ca. 150 internationale Schüler)

Besondere Fächer

Tourismus, Outdoor Education (Extrakosten), darstellendes Spiel, Fotografie, Gastrecht & Catering, Elektronik, Visuelle Medien, Digitale Technologien, Design Technologie und Volkswirtschaftslehre

Fremdsprachen

Französisch und Maori

Sportangebot

Leichtathletik, Wandern, Schlittschuh, Langlauf, Eishockey, Judo, Karate, Klettern, Mountain Biking, Gymnastik, Kajak, Schwimmen, Wasserski, Badminton, Squash, Basketball, Fußball, Softball, Cricket, Golf, Tennis und Hockey

Website

http://www.wakatipu.school.nz/

Preise

 

1 Term:                  9.990 €
2 Terms:              15.490 €
4 Terms:        ab 25.390 €

 

Die persönliche Note

Die Wakatipu High School hat ca. 830 Schüler und befindet sich in der landschaftlich schönsten Stadt Neuseelands, Queenstown. Im Jahr 2014 wurde mit dem Neubau der Wakatipu begonnen, der voraussichtlich zum neuen Schuljahr 2018 fertig gestellt wird. An der Wakatipu, der einzigen Schule in der Umgebung von Queenstown, werden alle Schüler einem von fünf schulinternen ‚Häusern’ zugeteilt, welches den aus Deutschland gewohnten Klassenverband ersetzt. Die verschiedenen Häuser treten bei kulturellen und sportlichen Aktivitäten gegeneinander an, wodurch der Teamgeist gefördert wird. Die Wakatipu High School ist eine der wenigen Schulen, die es schafft, das umfangreiche Angebot von einer großen Schule mit dem persönlichen, einer kleinen Schule zu kombinieren.

Ein umfangreiches Fächerangebot

Das Fächerangebot umfasst neben den bereits aus Deutschland bekannten Fächern noch viele ungewöhnliche Möglichkeiten wie zum Beispiel Tourismus, Grafik und Design, Theater, Buchhaltung, Text- und Informationsmanagement, Computerwissenschaften, Designtechnologie, Fotografie und Gastrecht & Catering.
Zuzüglich hierzu gibt es das Fach ‚Outdoor Education‘ in dem die Schüler verschiedene Aktivitäten wie Kajak, Klettern, Wintercamping, Erste Hilfe und Bergsicherheit im Rahmen des Unterrichts lernen (Aufpreis: ca. NZ $400,00). Die Wakatipu High School bietet die Fremdsprachen Französisch und Maori an.

Nachmittagsaktivitäten

Auch die Nachmittagsaktivitäten an dieser Schule sind etwas Besonderes. So können Schüler sich aussuchen ob sie beim Theater, der jährlichen Musicalproduktion, der Jazz Band, dem Chor, oder doch lieber bei der Rockband mitmachen möchten. Die sportbegeisterten Schüler kommen natürlich auch nicht zu kurz, denn das Sportangebot umfasst Skifahren, Snowboarden, Schlittschuhlaufen, Badminton, Judo, Squash, Basketball, Karate, Fußball, Kajak, Softball, Klettern, Mountainbiking, Schwimmen, Golf, Tennis, Rugby, Hockey, Volleyball, Wasserskifahren u.v.m. Es gibt eine beheizte Schwimmhalle, mehrere Sporthallen (mit eigener Kletterwand), zahlreiche Sportfelder, Computerräume, ein Theaterauditorium und natürlich viele moderne Klassenräume.

Das absolute Highlight dieser Schule ist die ‚New Zealand Alpine Sports Academy’. Vorkenntnisse in den Sportarten: Ski (fahren und rennen), Snowboarden und Tennis sind erforderlich! Der Aufpreis liegt bei ca. 800 - 1.800,00 € inkl. Skipass (der Preis ist abhängig von der Trainingsintensität und Teilnahme an Wettkämpfen).

Interessierte Schüler können sich online bei uns bewerben oder die Bewerbungsunterlagen per Post anfordern.
 

JETZT BEWERBEN BROSCHÜRE ANFORDERN

 

Diese Seite verwendet Cookies.