Ontario

 

Mit einer Fläche von über einer Millionen Quadratkilometern ist Ontario die zweitgrößte Provinz Kanadas. Sie liegt im Südosten Kanadas und grenzt an Manitoba, Quebec sowie fünf US-Bundesstaaten.

Ontarios Landschaft ist von Vielfalt geprägt. Sie reicht vom sumpfigen Tiefland im Nordosten über das felsige, mit Seen durchzogene Kanadische Schild im Nordwesten und Zentrum bis hin zum fruchtbaren Ackerland im Süden.
Ontarios Hauptstadt, Toronto, ist mit 5,6 Millionen Einwohnern auch Kanadas größte Stadt und ist geprägt von der Mehrsprachigkeit des ganzen Landes. Über 30% der Einwohner sprechen andere Sprachen als Englisch oder Französisch.

Unsere Schüler werden in Ontario in der Stadt Belleville, liebevoll auch “The Friendly City” genannt, platziert. Die Stadt hat etwas weniger als 100.000 Einwohner und bietet einerseits alle Annehmlichkeiten einer Großstadt und andererseits die Atmosphäre einer Kleinstadt. Der Ort liegt an der Bay of Quinte am Lake Ontario, jeweils ca. zwei Stunden von Toronto, Ottawa und Montreal entfernt. Die Umgebung ist bekannt für Ihre Outdoor Aktivitäten wie Wandern, Campen, Kanufahren oder Angeln. Die Stadt selbst erfügt über viele kulturelle Einrichtungen wie mehrere Theater, Museen und Kunstgalerien, sowie die Quinte Ballet School of Canada, eine landesweit bekannte Balletschule.

Unser Partner in Ontario

In Ontario arbeiten wir mit dem Hastings and Prince Edward District zusammen. Dort werden jedes Jahr etwa 30 Schüler der Klassenstufen 7-12 aus verschiedenen Ländern aufgenommen. Die Schüler können aus einem breitgefächerten Angebot von Schulfächern wählen und an zahlreichen außerschulischen Aktivitäten teilnehmen.

Unsere Schüler besuchen in Belleville Schulen einer der vier High Schools des Hastings & Prince Edward District:

Moira Secondary School

Die Moira Secondary School liegt in einem ruhigen Wohngebiet von Belleville, unweit des Stadtzentrums. Die Schule verfügt über einen neuen Gebäudeteil, in dem moderne Labore für naturwissenschaftliche Fächer eingerichtet wurden, da die Schule in diesem Bereich eine Vielzahl von Kursen anbietet. Besonders zu erwähnen ist das Geoventure Programm der Schule. Bei diesem Programm steht Umweltbewusstsein und –schutz bei allen Aktivitäten im Fokus. Außerdem sollen bei gemeinsamen Aktivitäten wie Wandern, Kanufahren oder Klettern die Teamfähigkeit der Schüler geschult werden.

Quinte Secondary School

Die Besonderheit der Quinte Secondary School ist, dass es eine einheitliche Schulkleidung für alle Schüler gibt, welche den Zusammenhalt und den School Spirit unter den Schülern stärkt.

Die einzelnen Schüler werden in ihren persönlichen Stärken in verschiedenen Bereichen gefördert, so gibt es zum Beispiel Kurse wie Bühnenbildgestaltung, Musiktheater oder auch Outdoor Education. Die vielen Sportteams der Schule sind sehr erfolgreich in Belleville und Ontario. Abhängig von den eigenen Fähigkeiten kann man dort unter anderem Volleyball, Basketball oder Hockey spielen. 

Bayside Secondary School

Die Bayside Secondary School hat 900 Schüler und liegt im Stadtteil Quinte West auf einem weitläufigen Gelände, welches optimale Bedingungen für das Environmental Study Programm und das Outdoor Education Programm der Schule bietet. Außerdem werden an der Schule im Rahmen des French Immersion Programms einige Fächer auf Französisch unterrichtet. Die Musik- und Kunstprogramme der Schule wurden bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Jedes Jahr wird ein großes Musical an der Schule aufgeführt.

Centennial Secondary School

Die Centennial Secondary School, die im Stadtzentrum von Belleville liegt, ist der perfekte Ort für Schüler, die ein besonderes Interesse an künstlerischen und musischen Fächern haben. So gibt es an der Schule zwei voll ausgestattete Kunsträume, ein Fotostudio, ein Tonstudio und ein Theater, welches 800 Plätze umfasst. Die Schule hat eine Kooperation mit der Quinte School of Ballet, so dass auch Tanz als Schulfach angeboten wird. Praktische Kurse wie Kochen, Automechanik oder Hairstyling bereiten die Schüler auf das Berufsleben vor. Schüler, die sportlich aktiv sind, können mit einem der Sportteams oder im Kraft- und Fitnessraum der Schule trainieren.

 

Diese Seite verwendet Cookies.