Avondale College 
ab 9.890 €

 

Am Avondale College wird Teamgeist großgeschrieben! Jede Klasse fährt einmal im Jahr für eine Woche in ein Schuleigenes Camp in den Bergen.

 

                             Jetzt bewerben

Avondale College - Auckland/Nordinsel

Logo Avondale College Neuseeland

Schulart

gemischte Tagesschule

Schülerzahl

ca. 2.600 (davon ca. 150 internationale Schüler)

Besondere Fächer

Tanz, Theater, Outdoor Education (Extrakosten), Gesundheit und Sport, Fashion Technologie, Fotografie, Produktdesign, Digitale Technologien, Nahrungsmitteltechnologie, Visuelle Kommunikation, Visuelle Medien, Buchhaltung, Gartenbau, Psychologie, Design, frühkindliche Bildung, Automobilbau, Reise und Tourismus, Tischlern

Fremdsprachen

Spanisch, Französisch und Latein ( Fernkurs, Extrakosten), Japanisch Maori und Samoanisch

Sportangebot

Fußball, Hockey, Lacrosse, Mountain Biking, Surfen, Tennis, Leichtathletik, Badminton, Basketball, Cricket, Cross Country, Net-ball, Klettern, Rugby, Ski fahren, Softball, Aerobic, Schwimmen, Volleyball, Wasser Polo und Ringen

Website

http://www.avcol.school.nz/

Preise


1 Term:              9.890 €
2 Terms:           15.490 €
4 Terms:     ab 25.950 €

 

Internationales Flair

Das Avondale College hat etwa 2.600 neuseeländische Schüler der Klassen 9 bis 13 und nimmt jedes Jahr ca. 150 ausländische Schüler aus 61 Ländern auf. Die meisten Gastschüler kommen aus dem asiatischen Raum. Die vielen ausländischen Schüler geben der Schule ein internationales Flair. Zur Betreuung der Gastschüler stehen sieben ’International Student Manager’ zur Verfügung, die als Ansprechpartner im schuleigenen ’International Student Centre’ täglich zur Verfügung stehen. 


Großzügiges Schulgelände mit High Tech Ausstattung

Das Avondale College ist eine Schule der Superlative, allein das Schulgrundstück umfasst 14 Hektar Land, das parkähnlich angelegt ist. Es gibt sieben Sportplätze, Squashplätze, zwei Sportstadien (eines mit 1.000 Sitzplätzen), einen Swimmingpool, ein Theater mit 900 Sitzplätzen, eine eigene Musikschule mit Tonstudio, Übungsräume, eine Bibliothek, 300 PCs für Schüler etc. Das „International Student Centre“ stellt den Gastschülern zusätzlich 16 PCs mit Internetzugang zur Verfügung, so dass der Kontakt nach Hause gehalten werden kann.


Exzellentes Fächerangebot

Das Fächerangebot besteht aus den Fachbereichen Kunst und Design, Wirtschaft, Informatik, Theater, Englisch (auch Journalistik und Medienkunde), Mathematik, Musik, Naturwissenschaften, Sozialwissenschaften, Hauswirtschaftslehre Grafik & Design und Fremdsprachen.
Großer Beliebtheit erfreuen sich zudem die Kurse in Modedesign und –produktion. Die Schule betreibt eine herausragende Akademie für Musik und Darstellende Künste, in der hochqualifizierte Lehrer und Spezialisten ihr Wissen und Können an die Schüler weitergeben. Eines der Highlights der Akademie sind die zweimal jährlich stattfindenden Theaterproduktionen, welche vom Fachbereich Musik tatkräftig unterstützt werden. Musikinstrumente können in der Regel von der Schule geliehen werden.


Breites Sportangebot

Das Sportangebot an der Schule umfasst z.B. Segeln, Kajaking, Rafting, Schwimmen, Leichtathletik, Badminton, Basketball, Tennis, Ski fahren und Klettern, und kann zusätzlich durch Clubs außerhalb der Schule auf Golf und Reiten ausgeweitet werden. Kreative Köpfe haben die Möglichkeit, am Schulmagazin mitzuarbeiten oder bei der Organisation von Kunstausstellungen mitzuwirken. 

 

JETZT BEWERBEN BROSCHÜRE ANFORDERN

Informationen über das Avondale College zum Download

Avondale-TASTE-092016.pdf (235,5 KiB)
Diese Seite verwendet Cookies.